Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns auf Ihren Anruf auf unsere Hotline: Tel. 044 586 58 08

Oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular:

Name:
Email:
Telefon:
Nachricht:
Prüfnummer:


Bitte senden Sie uns Ihre Bestellungen per Post oder liefern Sie hier Ihre Erinnerungen persönlich ab:

Foto Express
Kilchbergstr. 6
8134 Adliswil

Öffnungszeiten
Mo: 14:00 bis 18:30 Uhr
Di - Fr: 9.00 bis 12.00 und 14.00 bis 18.30
Sa: 9.00 bis 12.00





ScanCorner digitalisiert Farbnegative

 

ScanCorner digitalisiert Schwarz/Weiss Negative

Das 35mm Negativ-Format, in Farbe oder Schwarzweiss, ist das meistbenutzte Format und wird mit einer Grösse von 36 x 24 mm auch als Kleinbildformat bezeichnet. Wir scannen Standard-Negative mit 3000 dpi und auf Wunsch auch mit 4000 dpi. Die Dateigrösse beträgt nach der Digitalisierung ca. 4 bis 7 MB (JPEG Format, 3000 dpi).

ScanCorner digitalisiert Farbnegative

 

ScanCorner digitalisiert Schwarz/Weiss Negative

Das 35mm Negativ-Format, in Farbe oder Schwarzweiss, ist das meistbenutzte Format und wird mit einer Grösse von 36 x 24 mm auch als Kleinbildformat bezeichnet. Wir scannen Standard-Negative mit 3000 dpi und auf Wunsch auch mit 4000 dpi. Die Dateigrösse beträgt nach der Digitalisierung ca. 4 bis 7 MB (JPEG Format, 3000 dpi).

Mittelformate, ob in Farbe oder Schwarzweiss, weisen eine grössere Negativfläche und daher mehr Bildinformation auf. Das ist der Grund warum sie vorwiegend in der professionellen Fotografie eingesetzt wurden.

Wir scannen Mittelformate mit 3000 dpi. Die Dateigrösse beträgt nach der Digitalisierung ca. 10 bis 15 MB (JPEG Format).

Mittelformate, ob in Farbe oder Schwarzweiss, weisen eine grössere Negativfläche und daher mehr Bildinformation auf. Das ist der Grund warum sie vorwiegend in der professionellen Fotografie eingesetzt wurden.

Wir scannen Mittelformate mit 3000 dpi. Die Dateigrösse beträgt nach der Digitalisierung ca. 10 bis 15 MB (JPEG Format).

Grossformate, ab 9 x 12cm, werden auch als Planfilme bezeichnet und weisen nochmals eine grössere Negativfläche und entsprechend mehr Bildinformation auf.

Wir scannen Grossformate mit 2400 dpi, wobei wir die Grössen bis 10 x 12.5 cm (4x5 inch) und jene bis 20 x 25 cm unterscheiden. Dies ergibt Dateigrössen von über 30MB bzw. 140MB (JPEG Format).

Die Instamatic Negative von Kodak haben eine Grösse von 28.6 x 28.6mm

Negativ-Filme vom 1996 eingeführten Advanced Photo System weisen eine Filmbreite von 24mm auf uns haben ein Format von 16.7 x 30.2mm. Die Filme verbleiben auch nach der Entwicklung in der Patrone welche an der Unterseite eine Markierung aufweisen, an der Sie erkennen können, ob der Film entwickelt worden ist.Wir digitalisieren APS Bilder standardmässig mit 3000 dpi was eine ungefähre Dateigrösse von 1.7MB ergibt (Format JPEG). Falls Sie die Option TIF und 4000 dpi wählen sollten Sie mit gut 60MB pro Bild rechnen.


Die 1972 eingeführten Pocket-Filme von Kodak haben ein Format von 13 x 17mm.

Wir digitalisieren Pocket Negative standardmässig mit 3000 dpi (Format JPEG) und wahlweise mit 4000 dpi (TIF und JPEG).